APEX Legends - Player Tracker

geschrieben am 12.03.2019 in Games , Projekte

Schon lange hat mich kein Spiel mehr so in den Bann gezogen wie "Apex Legends". Das Spiel befriedigt bei mir Bedürfnisse von denen ich vorher nicht einmal wusste das ich sie habe. Das letzte mal hatte ich so eine andauernde Freude an einem Spiel bei Epic Games's Paragon. Das Zusammenspiel mit dem Team, die unzähligen Möglichkeiten wie sich Helden und Fähigkeiten untereinander Kombinieren lassen und das für mich wahnsinnig gut umgesetzte "Easy to learn, hard to Master" Prinzip.

Damals, in der Paragon-Zeit, war die Seite Agora.gg zweit-wichtigste Anlaufstelle neben dem eigentlichen Spiel. Hier konnte man seine ganzen Stats, die sog. Elo und Matchverläufe einsehen. Obwohl die Community eigentlich immer nur geschimpft hat, das Agora.gg keine "offizielle" Seite ist, haben die Seitenbetreiber, meiner Meinung nach, aus der API die Epic Games zur Verfügung stellte, ne Menge heraus geholt.

Da ich mich langsam mit dem Gedanken anfreunde "Software Entwickler" zu sein, ich Bock auf Apex hab und damals genau so viel Bock auf das Konzept von Agora.gg hatte, durchforstete ich das Internet nach einer API Schnittstelle für Apex Legends und wurde.... naja...semi-fündig.

Warte... Was genau ist nochmal ne API?

Ohne jetzt groß auszuschweifen, ist eine API vereinfacht gesagt eine Schnittstelle die es Programmierern ermöglicht mit externen Applikationen oder Datenbanken zu kommunizieren. In "DIESEM" Fall kann ich quasi "sehr eingeschränkt" Spielerstatistiken von "Apex Legends" selber auslesen.

Ich schreiben "sehr eingeschränkt" weil es zum derzeitigen Zeitpunkt leider noch keine offizielle Apex API gibt. Ein Drittanbieter hat einen Weg gefunden über einen Request die aktuellen Daten einer "Heldenkarte" der derzeit gewählten Legende auszulesen und diese in einer eigenen Datenbank zu speichern. Prinzipiell so wie es damals Agora.gg gemacht hat.... nur halt mit viel weniger Daten.

Was ich damit anstelle

Ich habe mich dort eingeklinkt und eine Klasse geschrieben die diese Daten ausließt und in eine für mich übersichtliche Form bringt. Das Ergebnis ist eine APEX Legends | Spielersuche die bei jeder Suchanfrage Daten von der gerade aktiven Heldenkarte ausließt und in einer Datenbank speichert. Dass Das nicht sonderlich elegant oder cool ist, ist schon klar, aber ich hoffe sehr das Respawn Entertainment oder EA was das angeht in Zukunft nachliefert. Das Potential für so eine Seite mit einer "richtigen" API wäre meiner Meinung nach gewaltig.


Bis dahin refresh ich nach jeder Runde meine Suchanfrage und lass die Datenbank den Rest machen. Was und ob ich in Zukunft weiter mit diesen Daten arbeite mache ich von meinen Ideen und meiner Eingebung abhängig. Vielleicht habt Ihr ja noch Ideen was man mit der Spielersuche anstellen könnte. Luft nach Oben gibts ne Menge ;-)


Neuer Kommentar



Kommentare

Keine Kommentare bis jetzt