Moin! Ich bin Patrick Einatz

Senior Software Developer

Als introvertiertes Dorfkind hatte ich in jungen Jahren große Schwierigkeiten damit aus meiner "Comfort-Zone" auszubrechen. Retrospektiv beraupte ich mich dadurch höchstwahrscheinlich einiger großartiger Erfahrungen. So lehnte mein pubertierendes 14 jähriges Ich mit einem einfachen: "Nö, kein Bock", die einmalige Möglichkeit ab mit der "Alexander von Humbold II" nach Afrika zu segeln. ...Ja, WTF?? Zum Glück wurde mir diese Verfehlung irgendwann bewusst, wodurch ich zumindest ab den frühen 20ern deutlich risikobereiter durchs Leben ging.

Es folgten ein abgebrochenes Studium, dessen bodenständiger Titel sich zu Beginn besser laß als es im Endeffekt war und der Abschluss eines Studiums welches trotz fancy Titel letztendlich die selben Inhalte des ersten Studiums bot. In den nächsten Jahren hangelte ich mich von einem schlechtbezahlten VFX Job zum nächsten und war 2014 der Annahme verfallen das es doch eine super Idee wäre dies selbstständig zu tun. Beinahe 5 Jahre hat es gedauert mir selbst einzugestehen das der damit verbundene Lebensstil nicht das ist, was ich mir für mich wünsche.

In den 9 Jahren die ich durch den Morast der Werbewelt wartete, flammte eine Leidenschaft in mir für etwas auf was ich im Studium immer verteufelt hatte - das Programmieren. Mithilfe eiserner selbstdisziplin beim autodidaktischen lernen und einem stümperhaft zusammengeschusterten CMS Systems konnte ich mir eine Quereinsteiger-Position als Software-Devloper sichern. Die beste Entscheidung die ich bis dahin getroffen hatte... Mehr zu meiner Person und was ich sonst noch so mache, findest du auf dieser Seite.

client-img
client-img
client-img
client-img
client-img
client-img
client-img
client-img
client-img
client-img
Card image

Patrick Einatz Paddy

Geburtsdatum 03.01.1984 in Bremerhaven
Wohnort Berlin, Berlin-Reinickendorf
Familienstand ledig mit Kind
Vater-Freuden

Die Geburt meiner Tochter Emma vor 7 Monaten hat meine Welt ganz schön auf den Kopf gestellt. Sie ist mein ganzer Stolz und selbstverständlich dreht sich die meiste Zeit alles um die Kleine

Motorrad

Den Traum vom Motorrad-Führerschein erfüllte ich mir vor 3 Jahren. Meine Honda CB650R ist meine Leidenschaft und ich nehme jede Gelegenheit war mich auf den "Bock zu schwingen".

Gaming

Seit meinem 12. Lebensjahr ist das Medium Videospiel ein fester Bestandteil meiner Freizeitgestaltung. Viele Freundschaften haben sich um dieses Hobby herum gebildet. Videospiele sind für mich der immersivste Weg eine Geschichte zu erleben.

Kochen & Grillen

Als Sohn zweier berufstätiger Elternteile wurde ich früh daran gewöhnt mir mein Essen selber zu zubereiten. Motiviert von meiner ersten gelungenen Tütensuppe im Kindesalter hat sich das Kochen als Hobby fest in meinen Alltag integriert.

Programmieren

Kein Scheiß! Mein Job macht mir tatsächlich Spaß. Das lösen weltlicher Probleme mit Hilfe von Maschinen fasziniert mich wie am ersten Tag. Auch im Hintergrund dieser Seite läuft eines meiner Projekte. Schau dir mein Backend gerne an!

You Tube

Für mein Lieblingsspiel Hunt: Showdown veröffentliche ich in mittlerweile unregelmäßigen Abständen Guides und Let's Plays auf dem YouTube Kanal unserer Ü-30 Gaming Community Band of Beards

Ausbildung

09.2001 - 06.2005

MES Schiffdorf

Abgeschlossene allgemeine Hochschulreife

10.2005 - 03.2007

Hochschule Bremerhaven

3 Semester Medieninformatik

11.2007 - 03.2011

Universität Bremen

Abgeschlossenes B.Sc. Studium Digitale Medien (Medieninformatik)

Berufserfahrung

04.2011 - 06.2012

Infected GmbH

Junior Compositing Artist

10.2011 - 06.2012

NHB Video GmbH

Compositing Artist

07.2012 - 07.2014

Harvest GmbH

Compositing Artist & VFX Supervisor

08.2014 - 03.2019

Selbstständig

Senior Compositing Artist & VFX Supervisor

04.2019 - Heute

UDG Rhein-Main GmbH

Senior Software Developer

Skills

Fähigkeiten nach Umsetzungsstärke (Selbsteinschätzung)

Mit Hilfe des Diagramms möchte ich visualisieren wie ich persönlich meine eigene Umsetzungsstärke in den aufgezeigten Kategorien auf einer Skala von 1 bis 10 einordnen würde. [1 = schwächste, 10 = stärkste]

Zu meinen Kern-Skills in der Programmierung füge ich noch das Arbeiten mit Git und Docker hinzu. Ebenso habe ich Erfahrungen in der Entwicklung mit Vagrant, bin aber definitiv "Team Docker". Ich hatte bereits die Möglichkeit agil nach Scrum zu arbeiten und bin dabei eine Scrum Master Zertifizierung abzuschließen.

Desweiteren Interessiere ich mich brennend für Kubernetes, hatte bis dato leider kein Projekt was die Nutzung von Kubernetes gerechtfertigt hätte oder im Budget des Kunden gewesen wäre.

B.Sc.

Abschluss an der Uni Bremen 2011

+10 Jahre

Berufserfahrung

5 Jahre

Selbstständigkeit

Loading...